Imagefilm Produktion


In den Zeiten der Globalisierung und des internationalen Wirtschaftsverkehrs sind Waren und Produkte in vielen Bereichen kaum zuzuordnen – nur der Name des Herstellers bürgt für bestimmte Qualitäten und Eigenschaften. Aus diesem Grund haben alle großen Unternehmer und Konzerne bereits seit Jahrzehnten erkannt, dass aktive Imagebildung ein wesentlicher Baustein für mittel- und langfristigen Erfolg ist. Diese erfolgt selbstverständlich über die Auswahl der Produkte selbst – aber in zunehmenden Maße auch über Marketing und insbesondere Imagefilme. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Lage jedoch insbesondere für kleine und mittelständische Betriebe deutlich gewandelt, die mittlerweile vor dieselben Herausforderungen gestellt werden, die lange Zeit nur für weltumspannende Großunternehmen galten.

Imagevideos sind mehr als reine Werbeclips

Es gibt einige sehr wesentliche und entscheidende Unterschiede, die zwischen einem konventionellen Werbeclip und einem erfolgreichen Imagefilm bestehen. Beide unterscheiden sich bereits in ihrer Zielsetzung, ihren Adressaten, den stilistischen Mitteln und in ihrer inhaltlichen Gestaltung fundamental, werden aber leider noch viel zu häufig miteinander verwechselt oder gar vermischt. Während ein Werbefilm in der Regel auf einen konkreten Zeitpunkt, ein Produkt und einen speziellen Zweck ausgerichtet ist, hat eine Imagefilm Produktion vielmehr langfristige und strategische Ziele und insbesondere das „Brand Building“ zum Inhalt. Bei ihr steht ein Unternehmen als solches im Fokus und erhält die Möglichkeit, seine eigene Ideologie und seinen Markenkern unabhängig von dem Tagesgeschäft einer ausgewählten Öffentlichkeit zu präsentieren. Um mittel- und langfristig erfolgreich zu sein, benötigt jedes Unternehmen ein oder mehrere Alleinstellungsmerkmale – Eigenschaften, die ein Kunde fest mit diesem Produzenten, Händler oder Dienstleister assoziiert. In einer Imagefilm Produktion werden genau diese einzigartigen Charakteristika in ihrer Kombination miteinander transportiert, ohne auf temporäre Details wie Neuerscheinungen einzugehen.

Imagefilm Industrie – Solarzellen

Imagefilm Produktion für Kunden aus Wirtschaft und Industrie. Für diesen japanischen Konzern enstand dieser Imagefilm über die Herstellung von Solarzellen. Die Solarbranche befindet sich in einem Strukturwandel. Ehemalige Premiumhersteller aus Deutschland wie Bosch und Siemens ziehen sich aus der Branche zurück und verkaufen entsprechende Unternehmenssparten. Asiatische Unternehmen sind deutlich im Vormarsch, wie dieser Film zeigt.

Messevideo und Messefilm

Wir dokumentieren fotografisch und/oder filmisch schon die Vorbereitungsphase, den Aufbau Ihres Messestandes, beispielsweise mit der Erstellung von Timelaps ( Zeitrafferaufnahmen )oder fangen fotografisch Impressionen der Aufbauarbeiten ein.

Imagefilme für Crowdfunding

Ein Beispiel für eine solche Arbeit ist unser Crowdfunding-Video, das wir für das noch junge Unternehmen Fubalytics aus Berlin produziert haben. Eine Besonderheit dabei war, dass es sich an eine für Crowdfunding ungewöhnlich große Zielgruppe richtet, die von bekennenden Fans über kleine Vereine bis hin zu den führenden Spitzenteams der ersten Liga reicht.

Imagefilm Produktion Imagefilm Handwerk – Bäcker-Innung Berlin

Das Internet – der perfekte Ort, um Ideen vorzustellen und Inhalte zu verbreiten Die online Aktivitäten von Unternehmen, Verbänden und auch der Bäcker-Innungen (wie der Webseitenauftritt, social media mit facebook twitter und co ) gewinnen immer mehr an Bedeutung. Das Internet ermöglicht es, Kunden zu informieren und ein Image durch eine Videoproduktion zu vermitteln. Das deutsche Handwerk muss mit Preisdoping und Billigimporten kämpfen. Solch ein Image Film zeigt dem Verbraucher, warum Geiz nicht geil ist.

Warum sind Imagefilme für Unternehmen so wichtig?

Imagefilme bieten eine einzigartige Möglichkeit, generelle Eigenschaften und Zielsetzungen für ein gesamtes Unternehmen und dessen Produkte festzulegen und darzustellen. Dazu gehören in besonderer Weise auch langfristige Ziele und Attribute wie beispielsweise Unternehmensführung, Entwicklung und zukünftige Ausrichtung. Für große Unternehmen sind diese Eigenschaften ein wichtiger Punkt ihrer Strategie und ihrer Wahrnehmung in der Öffentlichkeit. Kleine und mittelständische Betriebe hingegen finden hier ein optimales Hilfsmittel, um sich gegenüber der Konkurrenz abzugrenzen und entscheidende Werte wie Kompetenz, soziales Engagement, solide Expansion oder überdurchschnittliche Produktqualität zu vermitteln. Diese und andere Eigenschaften sind es wiederum, die für Kunden und Investoren einen entscheidenden Impuls zur Kaufentscheidung auslösen.

Ein eigener Imagefilm kann Millionen Zuschauer erreichen

Ein weiterer und nicht zu unterschätzender Faktor für den Erfolg einer gut arrangierten Imagefilm Produktion ist ihre enorme Reichweite bei einem vergleichsweise geringen Aufwand. Plattformen wie Youtube erlauben heute, Videos zeitlich unbegrenzt, weltweit und ohne hohe Nebenkosten zur Verfügung zu stellen. Über einen mittleren Zeitraum kann ein professionell inszenierter Imagefilm mit einer ansprechenden Botschaft und einer überdurchschnittlichen Ästhetik bei einer Vermarktung über soziale Medien so zahllose Nutzer erreichen. Gemessen an dieser Reichweite fallen dabei nur relativ geringe Kosten für die Produktion an, die sich relativ schnell amortisieren. Selbstverständlich bedeutet eine Imagefilm Produktion erstmalig einen finanziellen Aufwand, der unter anderem die Kosten für Planung, Umsetzung, Darsteller, technisches Equipment und die Nachbearbeitung umfasst. Dafür besitzen Imagefilme auch eine relativ lange Laufzeit von teilweise mehreren Jahren, so dass sich die Ausgaben über einen entsprechenden Zeitraum verteilen.

Professionelle Imagefilm Produktion für einen langfristigen Erfolg

In ihrer Konzeption entsprechen Imagefilme eher einer kurzen Dokumentation oder einer umfangreichen Marketingkampagne. Deshalb gehören gerade bei ihnen gehobene Maßstäbe und eine professionelle Umsetzung zu den wesentlichen Merkmalen. Auf der anderen Seite zählen Imagefilme gerade für junge Unternehmen mittlerweile zu einem Pflichtprogramm, denn gerade Neukunden recherchieren interessante Produkte und auch deren Hersteller häufig ausschließlich über das Internet. Ein ansprechendes Video in prominenter Platzierung wirkt hier nicht nur vertrauensbildend, sondern erlaubt es außerdem, frühzeitig eine enge Kundenbindung zu entwickeln.